Mythos Einhorn


Einhorn-Mythen


Die Suche nach Einhorn-Mythen ist ein bisschen wie die Suche nach Einhörnern selbst. Bevor du überhaupt mit der Jagd beginnst, erwartet dich nichts.


Die Wahrheit ist, anders als fast jedes andere mythische Geschöpf, erscheint das Einhorn nirgendwo in der Mythologie einer Kultur. Das heißt, viele griechische Gelehrte glaubten, dass Einhörner existierten, aber das Einhorn selbst stammt nicht aus der griechischen Mythologie. Es gibt keine Geschichten von Göttern, die Einhörner reiten oder Legenden von Einhörnern, die gegen Monster kämpfen.


Griechische Gelehrte glaubten tatsächlich, dass diese Kreatur echt sei und dass sie in Indien ihr Zuhause gefunden habe. Zu jener Zeit war Indien ein wenig bekanntes Land, das den alten Griechen und Römern magisch und geheimnisvoll erschien. Passenderweise wurde das Einhorn als eine mystische und mysteriöse Kreatur angesehen, die großen Respekt und Macht gebot.

Wie der Greif können nur wenige spezifische Geschichten über das Einhorn erzählt werden, trotz seiner Popularität auf der ganzen Welt.

Der merkwürdigste Teil muss die Tatsache sein, dass antike Gelehrte glaubten, dass Einhörner real seien. Während dies für andere Fabelwesen gilt, sind Einhörner insofern einzigartig. Zum Beispiel könnten alte Leute glauben, dass ein Pegasus, das geflügelte Pferd von Bellerophon, echt war, weil es einen bestimmten Mythos gab, der von ihm sprach. Das Einhorn hingegen hat keinen solchen Mythos.









Autor, rosa Einhorn




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einhorn echt ?, Einhorn züchten